GlasfaserPlus: Der Digitalisierungs­booster für den ländlichen Raum

Damit alle dabei sein können.​

Glasfaser überall

Digitale Teilhabe für den ländlichen Raum

Schnelles und zuverlässiges Internet soll so selbstverständlich werden, wie es Strom und Wasser sind. Heute ist das insbesondere in ländlichen Gebieten noch nicht die Realität. Wir treten an, um dies zu ändern – wir werden unseren Ausbau auf genau diese Regionen konzentrieren und so digitale Teilhabe für alle ermöglichen. „GlasfaserPlus“ ist nicht nur unser Name, sondern auch unsere Mission – welche wir nun mit Ihnen und für Sie in die Realität umsetzen werden.

Gemeinsam schneller

Mehr Glasfaser durch zwei starke Partner

Die GlasfaserPlus ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Deutschen Telekom und des IFM Global Infrastructure Fund. Die Telekom ist der große Errichter von Glasfasernetzen in Deutschland. IFM ist Experte für Infrastrukturprojekte weltweit. Das Joint Venture bündelt die Stärken dieser beiden Partner in der GlasfaserPlus, sodass noch schneller und noch mehr Glasfasernetze entstehen – für Sie.

Ralf Gresselmeyer

CEO der GlasfaserPlus

„Glasfasernetze sind die Zukunft heißt es vielfach. Wir machen sie zur Realität. Und das so schnell wie möglich. Wir werden vor allem dort aktiv werden, wo so schnell kein anderes Unternehmen Gigabitleitungen verlegen wird: im ländlichen Raum und in Fördergebieten. Unser Anspruch lautet‚ wir sind erst dann zufrieden, wenn alle dabei sind. Digitale Teilhabe für so viele Menschen wie möglich ist unser Anspruch. Daher konzentrieren wir uns rein auf den Ausbau der Netze – diese stellen wir den Diensteanbietern diskriminierungsfrei zur Verfügung, sodass die KundInnen die freie Auswahl haben.“

Unser Geschäftsmodell

Kooperation statt Konfrontation: Wir glauben an gemeinsamen Erfolg und an die Stärken jedes Einzelnen. Als GlasfaserPlus bauen und betreiben wir das moderne Glasfasernetz und öffnen es für alle Internetanbieter. Egal ob bundesweiter Player oder lokaler Anbieter des Vertrauens – bei uns kommt jeder auf’s Netz. Und aus gutem Grund! Echter Open Access bietet den KundInnen eine große Anbietervielfalt. Und da wir allen  die Vorteile der Glasfaser auf unseren Netzen ermöglichen wollen, freuen wir uns über jeden weiteren Vermarktungspartner.